ZEITGENÖSSISCHER TANZ + WORKSHOP AUSTAUSCH JUNGES PUBLIKUM FESTIVAL

So. 19.01.2020   18:30->

Rahmenprogramm zum PURPLE Tanzfestival

Theaterscoutings empfiehlt: Ein internationales Tanzfestival für junges Publikum vom 19.-26. Januar 2020. Professionelles Bühnenprogramm, Werkeinführungen, Gesprächsformate und kostenlose Workshops für Schulklassen und Lehrer*innen finden an den Spielorten Uferstudios Wedding, Theater Strahl in Schöneberg, der Schillertheater-Werkstatt und TanzTangente in Steglitz sowie in der Jugendtheaterwerkstatt Spandau statt.

1 Foto© Alfred Mauve
1

Round-up PURPLE ist ein Austauschforum für die Künstler*innen des Festivals und eingeladene Gäste aus dem Bereich darstellende Kunst, die sich mit dem Themenfeld „Tanz für junges Publikum“ beschäftigen. Dieses Jahr gibt es für das Stück "November" einen kostenlosen Tanzworkshop in Schulen vor dem Vorstellungsbesuch im Januar vor der Festivalwoche. Durch die physisch-tänzerische Vorbereitung soll das Erlebnis intensiviert werden. Die öffentliche Auftaktveranstaltung von der „Offensive Tanz für Junges Publikum" ist ein Kooperationsprojekt zwischen den vier lokal, national und international agierenden Partnern der zeitgenössischen Tanz- und Theaterszene für Kinder und Jugendliche: PURPLE – Internationales Tanzfestival für junges Publikum, TANZKOMPLIZEN, Theater STRAHL und Theater o.N. Das Projekt entwickelt innovative Tanzformate für junges Publikum zwischen 0-18 Jahren und setzt dabei vorrangig auf Produktion, Vernetzung und Vermittlung.

Das ausführliche Programm sowie Informationen zu den Tickets sind auf der Website des Festivals zu finden. Die Teilnahme am Rahmenprogramm ist kostenlos. Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme am Rahmenprogramm zum Teil eine Anmeldung erforderlich ist.

Wann: vom 19.-26. Januar 2020 

Auftaktveranstaltung der Offensive Tanz für junges Publikum

Datum: Sonntag, 19.01.2020, 18:30–21:00 Uhr, Spielort: Uferstudio

Round-up PURPLE

Datum: Freitag, 24.01.20, 15:00 Uhr, Spielort: Uferstudios

Workshops

Sa, 25.01.20, 11:00 & So, 26.01.20, 11:00: Tanz-Workshop für Jugendliche (13-18 J.), Uferstudio 6

Mo, 20.01.20, 15:30: Workshop für Lehrer*innen, Uferstudio 6

 

Ticket-Preise: auf der Website des Festivals 

wann: So. 19.01.2020   18:30

Über die Veranstaltungsorte

Uferstudios Wedding, Theater Strahl, der Schillertheater-Werkstatt, TanzTangente, Jugendtheaterwerkstatt Spandau

Der Hauptstandort des Festivals sind die Uferstudios für zeitgenössischen Tanz in Berlin-Wedding. Seit der Eröffnung im Jahr 2010 bieten die Uferstudios Choreograf*innen, Tänzer*innen und anderen Künstler*innen Raum für professionelles Arbeiten in einem inspirierenden Umfeld, das auf Offenheit und Partizipation setzt. Zu den bisherigen Festivalstandorten Uferstudios in Wed-ding, Theater Strahl in Schöneberg, Schillertheater-Werkstatt und TanzTangente in Steglitz kommt in diesem Jahr durch die Kooperation mit der Jugendtheaterwerkstatt Spandau ein neuer Spielort dazu. www.uferstudios.com  

Über das Festival

PURPLE Tanzfestival

Auch dieses Jahr begeistert das PURPLE Tanzfestival Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene für den zeitgenössischen Tanz! Das Bühnenprogramm richtet sich an ein Publikum ab zwei Jah-ren und spiegelt inhaltlich wie ästhetisch den Facettenreichtum des zeitgenössischen Tanzes wider. Die zehn Produktionen, die das Festival an acht Tagen präsentiert, stammen aus Schweden, Spanien, der Schweiz, Deutschland und den Niederlanden. Ziel von PURPLE ist es, Kinder und Jugendliche für Tanz zu begeistern und auf zeitge-nössische Performances neugierig zu machen. Viele Tanzvorstellungen werden vormittags stattfinden, um den Klassen den Besuch im Rahmen des Schulunterrichts zu ermöglichen.

www.purple-tanzfestival.de 

Über die Künstlerische Leiterin

Canan Erek

Canan Erek ist seit über zwanzig Jahren als Tänzerin, Choreografin und Produzentin in ihrer Wahlheimat Berlin aktiv. Seit zehn Jahren engagiert sie sich verstärkt im Bereich der kulturellen Bildung und entwickelt Projekte mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen Zugang zum zeitgenössischen Tanz zu schaffen.Sie ist die Initiatorin und künstlerische Leiterin von „PURPLE – Internationales Tanzfestival für junges Publikum“ welches zum ersten Mal im Januar 2017 in Berlin stattfand.www.cananerek.de  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100