Tanz und Percussion Reihe Acker Deux Mi Groovebrantze

Di. 30.09.2014   19:45->Acker Stadt Palast, Mitte

Publikumsgespräch zum Tanz-und Musikabend 'Performance Groovebrantze: Rummtskbaa'

Von der Begegnung des Percussionensembles Rummtskbaa mit der Choreografin Maria Marta Colusi kann das Publikum einen Abend zum Thema Rhytmus-Ritual-Ekstase erwarten. Nach der Vorstellung wird dieser von der Tänzerin Anna Axmann moderiert und mit den Beteiligten locker besprochen.

1 Die Groovebrantze ist in uns.2 Anna Axmann, Tänzerin
1
2

Bevor die Vorstellung beginnt werden Sie vom Theaterscoutings Team begrüsst. Nach der Vorstellung offnen sich die Tänzer einem Gespräch, moderiert von der Münchner Tänzerin Anna Axmann, die die Berliner Performance mit ihrer eigenen tänzerischen Erfahrungen vergleichen kann. Fragen an die Tänzer sind willkommen!

NEU! Die Tickets (15/10E) inkl. kostenlose Teilnahme für das Publikumsgespräch können Sie nun auch direkt durch Theaterscoutings reservieren! Schreiben Sie einfach ein Email mit den Schlagwort „ACKER DEUX MI“ und gewünschte Anzahl an Teilnehmer an anmeldung(at)theaterscoutings.de.
(für Kurzentschlossene ist die Anmeldung nicht unbedingt erforderlich, allerdings gibt es ohne Anmeldung keine Garantie, dass es Platz geben wird).

Ablauf:
19:45 Begrüssung am Einlass
20:00 Vorstellung 
im Anschluss an die Vorstellung: Publikumsgespräch

Karten-Telefon: 030/ 44 10 00 9
Karten per E-Mail: karten(at)ackerstadtpalast.de

wann: Di. 30.09.2014   19:45

wo: Acker Stadt Palast
Ackerstr. 169/170, Mitte, 10115 Berlin (Auf Stadtplan zeigen.)

Über den Veranstaltungsort:

Acker Stadt Palast

Der Acker Stadt Palast ist ein Ort, in dem etablierte Künstler und Newcomer sich begegnen, um zu experimentieren und zeitgenössische Diskurse zu reflektieren.Der Fokus, der erst 2012 gegründeten Spielstätte im Schokoladen in Mitte, liegt auf der Verbindung von zeitgenössischem Tanz und Neuer Musik. Der Acker Stadt Palast bietet der freien Szene neuartige Schnittstellen zwischen diesen Kunstformen. Darüber hinaus ist der Acker Stadt Palast neugierig auf die verschiedensten ästhetischen Formen des Tanzes und des Theaters.

www.ackerstadtpalast.de 

Über das Tanz Abend:

Performance Groovebrantze: Rummtskbaa

Die Groovebrantze ist in uns. Vielfach verschüttet, verborgen schlummernd wartet sie auf den Moment ihres Auftritts. Mit dem Rhythmus, der die alten Kräfte der Ekstase neu belebt, holt Rummtskbaa die Groovebrantze ans Tageslicht. Immer in Bewegung, immer im Groove: Es nimmt uns mit.Unter dem Titel „Performance Groovebrantze“ gestaltet das Percussionensemble des Berliner Schlagzeugers und Komponisten Boris Bell einen Abend zum Thema Rhythmus-Ritual-Ekstase. Erarbeitet mit der Choreographin Maria Marta Colusi (u.a. Sasha Waltz Comp.), findet das Ensemble die Balance aus Rausch und Erzählung.

Über die Musiker:

Rummtskbaa

Zeitgenössische Groovepercussion - alternativlos postmodernRummtskbaa bringt ein farbenprächtiges Groovegewitter auf die Bühne. Komponiertes wie Spontanes hat dabei gleichermaßen Platz. Aber es bleibt nicht bei der Musik: Percussion geht nicht ohne Bewegung - und so steigern sich die Spieler im Laufe des Programms auch sichtbar hinein in den Groove, in die Stücke, in ihre Performance.

www.rummtskbaa.de
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100