Theater + Gespräch Europa Arbeit Ausbeutung Umwelt Flucht

Fr. 05.12.2014   20:00->Theater unterm Dach, Prenzlauer Berg

Publikumsgespräch zu Hansel und Greta - Ein europäisches Leiharbeitsmärchen

Das internationales Ensemble unitedOFFproductions führt die Zuschauer auf einen bizarren Märchen-Trip durch das dunkle Dickicht des europäischen Arbeitsmarkts – und freut sich auf eine lebhafte Diskussion mit dem Publikum im Anschluss an die Vorstellung.

1 Wo kommt eigentlich unser täglich’ Fleisch her und unter welchen Bedingungen wird es produziert?
1

Das Stück geht der Problematik der Leiharbeit im Zusammenhang mit der industriellen Fleischproduktion und Massentierhaltung nach und hinterfragt unser Konsum- und Ernährungsverhalten. Darüber kann im Anschluss an die Vorstellung mit dem internationalen Ensemble (aus Spanien, Rumänien, Griechenland, Italien und Deutschland) diskutiert werden. Wo kommt eigentlich unser täglich’ Fleisch her und unter welchen Bedingungen wird es produziert? Warum sind Billigprodukte so billig? Wie sehen die globalen Konsequenzen aus? Und: Was kann man tun, um Dinge zu verändern, die ausweglos erscheinen?

NEU! Die Tickets (8/12€) inkl. der kostenlosen Teilnahme am Publikumsgespräch können Sie nun auch direkt über Theaterscoutings reservieren! Schreiben Sie einfach eine Email mit der gewünschten Anzahl an Tickets an anmeldung(at)theaterscoutings-berlin.de.
Natürlich sind auch spontane BesucherInnen herzlich willkommen, allerdings ohne Kartengarantie für die Vorstellung. 

Ablauf:
20:00 Vorstellung 
im Anschluss an die Vorstellung: Publikumsgespräch

Fragen? Die Personen mit den pinken Theaterscoutings-Buttons sind vor Ort für Sie da. 

 

 

Karten-Telefon: 030/ 902 95 38 17

wann: Fr. 05.12.2014   20:00

wo: Theater unterm Dach
Danziger Straße 101 / Haus 103, Prenzlauer Berg, 10405 Berlin (Auf Stadtplan zeigen.)

Über den Veranstaltungsort:

das Theater unterm Dach

Das Theater unterm Dach präsentiert ein vielfältiges Kunstangebot auf dem Gebiet des Sprechtheaters. Unzählige Aufführungen, darunter Ur- und deutsche Erstaufführungen sowie Klassikeradaptionen wurden bisher gezeigt. Themenoffen und ausschließlich vom Kriterium hoher Professionalität theatraler Arbeit bestimmt, präsentiert das Theater seinen Spielplan als Repertoirebespielung aus den am Haus in Koproduktion entstandenen Projekten freier Gruppen. Das Jahresprogramm setzt sich aus Inszenierungen bereits geförderter Regisseure und Regisseurinnen, sowie neu vorzustellender Künstler und Künstlerinnen zusammen. Zahlreiche Preise und Einladungen zu Festivals sind Ausdruck kontinuierlicher und qualitätsvoller Arbeit.

www.theateruntermdach-berlin.de 

Über das Stück:

Hansel und Greta - Ein Europäisches Leiharbeitsmärchen

Die „europäischen Geschwister“ Hansel und Greta aus Rumänien und Griechenland machen sich auf den Weg nach Deutschland, um ihr Leben in die eigene Hand zu nehmen. Angelockt von den Versprechungen dubioser Arbeitsvermittler landen sie als Billiglöhner in einem riesigen Schlachthof. Sie sind schockiert über die ausbeuterischen Verhältnisse in diesem „Hexenhaus“. Doch bald schon schmieden sie einen Plan, um sich gegen die unakzeptablen Ungerechtigkeiten zur Wehr zu setzen... Das Stück ist der 2. Teil der Projektreihe, die sich mit dem Thema der Lebens- und Arbeitsbedingungen in der EU beschäftigt. Den Auftakt der Reihe bildete die sehr erfolgreiche Produktion „Eigentlich wollte ich nach Finnland!“ (2014).  In „Hansel und Greta“ präsentieren die SchauspielerInnen des Ensembles in fliegendem Wechsel sämtliche Rollen, und nehmen die jüngeren und älteren Zuschauer mit auf einen bizarren Märchen-Trip durch das dunkle, labyrinthische Dickicht des aktuellen europäischen Arbeitsmarkts. 

Über die Mitwirkenden:

unitedOFFproductions

Seit der Gründung 1999 produziert unitedOFFproductions unter der künstlerischen Leitung von Dieter Krockauer (Regie) und Mirca Preißler (Management, Schauspiel) in den Bereichen Theater, Hörspiel und Performance. Der Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Inszenierung von eigenen Theaterstücken, die das Basismaterial für die weiteren künstlerischen  Produkte wie Hörspiel, Performance oder Film liefern. Das Ensemble von unitedOFFproductions ist international, die Mitglieder kommen aus unterschiedlichen Herkunftsländern der EU (Deutschland, Rumänien, Spanien, Italien, Griechenland). 

www.unitedoffproductions.de 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100