Multimediale Performance + Gespräch politischer Radikalismus Internet

Do. 17.09.2015   20:00->Theaterdiscounter, Mitte

Publikumsgespräch zu GLÜHENDE LANDSCHAFTEN

Pünktlich zum Anbruch des deutschen Herbstes 2015 lädt internil auf den geisterhaften Abenteuerspielplatz des politischen Internets: Nehmen Sie teil! Nach der Performance geht die Diskussion weiter.

1 Michael Müller, Leitungsmitglied, Theaterdiscounters2 Marie Golüke, Performerin, Theatermacherin, Theaterscout
1
2

Anlässlich des 25. Jahrestags der Wiedervereinigung des deutschen Staates lässt internil den Blick über die nationale Szenerie schweifen. Einigkeit und Recht und Freiheit? Von wegen, das politische Internet taugt eher als Spiegelkabinett, Politporno, Argumente-Lotterie. Unverstellt gibt es den Blick frei auf deutsche Befindlichkeit und offenbart einen Eindruck gegenwärtiger politischer Dynamiken und Redeweisen. Diese möchten die PerformerInnen gern mit dem Publikum nach der Performance weiterdiskutieren.

Die Tickets (8/13 €) inkl. der kostenlosen Teilnahme am Gespräch können Sie nun auch direkt über Theaterscoutings reservieren! Schreiben Sie einfach (bis einen Tag vor der Vorstellung) eine Email mit der gewünschten Anzahl an Tickets an reservierung(at)theaterscoutings-berlin.de.

Ablauf:
20:00 Vorstellung 
im Anschluss Publikumsgespräch
Fragen? Die Personen mit den pinken Theaterscoutings-Buttons sind vor Ort für Sie da. 

Karten-Telefon: 030/ 28 09 30 62
Karten per E-Mail: tickets(at)theaterdiscounter.de

wann: Do. 17.09.2015   20:00

wo: Theaterdiscounter
Klosterstraße 44, Mitte, 10179 Berlin (Auf Stadtplan zeigen.)

Über den Veranstaltungsort:

Das Theaterdiscounter

Seit über zehn Jahren präsentiert und produziert der Theaterdiscounter zeitgenössisches Theater. Das Theater ist Durchlauferhitzer, Labor und Sprungbrett für Regieabsolventen und erfahrene Theatermenschen, die die Bandbreite der theatralen Formensprache erweitern. Realitäten und Theater anders sichtbar zu machen, ist eines der Ziele des Hauses, das Stoffe, Geschichten, Gedanken ungewöhnlich erzählt. Theater, das Wagnisse eingeht und neuartige Formen der Präsentation schafft.

www.theaterdiscounter.de  

Über das Stück:

GLÜHENDE LANDSCHAFTEN

Pünktlich zum Anbruch des deutschen Herbstes 2015 lädt internil  auf den geisterhaften Abenteuerspielplatz des politischen Internets. Die Medienkunst- und Rechercheprofis surfen durch Texte, Streitgespräche, Bilder und Videos verschiedener politischer Lager jenseits der bürgerlichen Mitte. Dabei beleuchten sie unterschiedliche Formen der Radikalisierung ebenso wie staatsschützerischer Eingriffe: Zwischen Reichsbürgern und Anarchisten, Neurechten und Altlinken, Jihadisten und Antijihadisten, Antideutschen und Antiimperialisten, Infokriegern und „besorgten Bürgern“ dürfen Sie als Zuschauer ganz normal sein. Das politische Netz kann man sich als gigantisches Skript vorstellen, und Glühende Landschaften  stellen sich der Herausforderung, es in einer stark gekürzten Fassung auf die Bühne zu bringen. 

Über die Mitwirkenden:

internil

internil produziert seit neun Jahren Performances und Installationen mit oft ungewöhnlichen Materialien und Medien: Architektur, Graffiti, Musik, Video, Fernsehen, Internet. 2014 wurden Konzepte mit dem Bremer Autoren- und Produzentenpreis sowie einem flausen- Forschungsstipendium und einer Fleetstreet-Residenz honoriert. NEUE LIEBE war im Dezember 2013 im Theaterdiscounter zu sehen und wurde beim Festival 100° 2014 mit einem Jurypreis ausgezeichnet und zu Gastspielen und Festivals eingeladen. Der TD zeigte von internil 2014 UNTERGRUND als Auseinandersetzung mit dem NSU und in 2015 ANDERS.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100